Verlagsgruppe Rhein Main bringt Online-Branchenbuch auf den Markt

 VRM

Andreas Rebold

Assistenz der Geschäftsführung
Verlagsgruppe Rhein Main
GmbH & Co. KG
Tel.: +49(6131) 48-50 08
Fax: +49(6131) 48-50 33
arebold@vrm.de

 


vom 06. Mai 2011



Die Verlagsgruppe Rhein Main (VRM), die täglich 22 Tageszeitungs-Ausgaben im westlichen Rhein-Main herausbringt, hat ein neues Online-Branchenbuch entwickelt. Das Branchenbuch umfasst  mehr als 150.000 Unternehmens-Einträge im Großraum des Rhein-Main-Gebietes und den daran angrenzenden Regionen.



Ob Detektivbüro, Friseursalon, Fitnessstudio, Tierarzt oder Möbelspedition – für jeden Bedarf ist der passende Spezialist jederzeit abrufbar. Hinterlegt sind beispielsweise Adressdaten, eine Kartendarstellung und zahlreiche Zusatzinformationen wie Anfahrtsskizze, Öffnungszeiten oder Bilderstrecken.



 „Das neue Branchenbuch bietet nicht nur dem Nutzer die Möglichkeit, komfortabel und schnell alle wichtigen Informationen über Unternehmen in der Region zu finden, sondern auch den Firmen selbst, sich bestmöglich und individuell zu präsentieren“, erklärt Hans Georg Schnücker, Sprecher der Geschäftsführung der VRM.



Dank einer einfach zu bedienenden Suche nach Branchen, Begriffen, Orten oder nach alphabetischer Sortierung werden optimale Treffer erzielt. Kategorien, die besonders häufig gesucht werden, sind gesondert aufgeführt. Wenige Klicks führen dadurch schnell zum Ziel.



Interessierte Unternehmen können entweder einen kostenlosen Basiseintrag vornehmen, der das Veröffentlichen der Firmenanschrift mit Kontaktdaten und einer Adressdarstellung in einer Kartenansicht beinhaltet. Alternativ kann ein „Silber-Eintrag“ gebucht werden. Der Unternehmenseintrag wird so in der Trefferliste weiter oben angezeigt, ist optisch hervorgehoben und neben einer Logoeinbindung ist auch das Einfügen von Text, Bildern, E-Mail-Kontakt und Zusatzdaten möglich. Weitere Vorteile bieten sich beim „Gold-Eintrag“: Top-Platzierung, größere Bildergalerie, mehr Zusatzinformationen und die Option, ein Firmenvideo zu integrieren.



Die technische Umsetzung und Betreuung des Branchenbuches übernimmt Rhein Main Multimedia, eine Tochtergesellschaft der VRM. Hier können sich interessierte Unternehmen beraten lassen. Das Branchenbuch ist von jedem der sieben Online-Auftritte der Zeitungstitel des Medienhauses abrufbar: allgemeine-zeitung.de/branchenbuch, wormser-zeitung.de/branchenbuch, main-spitze.de/branchenbuch, buerstaedter-zeitung.de/branchenbuch, lampertheimer-zeitung.de/branchenbuch, wiesbadener-tagblatt.de/branchenbuch, wiesbadener-kurier.de/branchenbuch.



 



Anfragen zu dieser Pressemitteilung richten Sie bitte an:



Andreas Rebold

Telefon: 06131-485008

Telefax: 06131-485033

E-Mail: arebold@vrm.de



Anfragen zum  Branchenbuch richten Sie bitte an:



Yvonne Otto

Telefon: 06131-484141

branchenbuch@vrm.de


© Verlagsgruppe Rhein Main