Zeitungen der Rhein Main Presse erscheinen in neuem Layout

 

Die Tageszeitungen der Rhein Main Presse Allgemeine Zeitung, Wiesbadener Kurier, Wiesbadener Tagblatt, Main Spitze, Wormser Zeitung, Lampertheimer Zeitung und Bürstädter Zeitung erscheinen mit der Ausgabe am 25. April inhaltlich wie optisch in einem neuem Erscheinungsbild.



„Mit dem neuen Layout können wir unsere Stammleser überzeugen und potentiellen neuen Lesern attraktive Angebote machen. Wir richten uns konsequent an den Bedürfnissen unserer Leserinnen und Leser aus“, so Hans Georg Schnücker, Sprecher der Geschäftsführung der Verlagsgruppe Rhein Main. „Die Zeitungen präsentieren sich strukturierter, anspruchsvoller, moderner und vor allem jünger. So können wir den Überblicksleser ebenso attraktiv bedienen, wie den intensiven Leser“.



Wichtige Elemente des neuen Zeitungsdesigns sind klar gegliederte Seiten-Architekturen, ein den Leser leitendes System aus Anreißern, Hinweisen und Kurzinformationen sowie Querverweise in die ergänzenden Medienangebote der Verlagsgruppe Rhein Main. Schlankere Schriften lassen mehr Weißraum, erleichtern so das Lesen und lassen das Gesamtbild leichter erfassen. Inhaltlich werden die Zeitungen durch neue journalistische Formate und Serviceangebote ergänzt und schaffen zusätzlichen Nutzwert.



Das neue Layout entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Zeitungsdesigner Helmut Ortner.



Im Vorfeld zum Relaunch startet am 18. April eine breit angelegte Marketing-Kampagne. Die Leserinnen und Leser der Zeitungen werden dann am 25. April in einer umfangreichen Beilage über die Motive und die Bestandteile des neuen Layouts informiert.



Mit der Neugestaltung der Tageszeitungen zum 25. April setzt die Verlagsgruppe Rhein Main konsequent die inhaltliche und gestalterische Erneuerung ihrer Medienangebote fort. Bereits am 15. Januar erschienen die elf Lokalausgaben des Anzeigenblattes „Wochenblatt“ in neuer Aufmachung; am 16. Februar wurden die Online-Präsenzen der Zeitungsmarken einem umfassenden Relaunch unterzogen.



Unter der Dachmarke Rhein Main Presse erscheinen in der Verlagsgruppe Rhein Main mit Sitz in Mainz insgesamt 22 Tageszeitungs-Regionalausgaben mit einer Gesamtauflage von rund 200.000 Exemplaren.


Meldung vom 20. April 2009


© Verlagsgruppe Rhein Main