WirtschaftsEcho

18.000
Auflage
einmal pro Quartal
Erscheinungsweise
2,50 €
Verkaufspreis
Wirtschaft
Genre

Mit dem WirtschaftsEcho bündeln die Zeitungen der VRM – Allgemeine Zeitung Mainz, Wiesbadener Kurier und Darmstädter Echo – ihre Kompetenz und bringen auf diese Weise ein Produkt heraus, welches das Rhein-Main-Gebiet abbildet wie kein zweites.

Von Mainz, Wiesbaden und Darmstadt aus schauen sich die VRM-Redaktionen für das WirtschaftsEcho ab sofort vier Mal pro Jahr in der gesamten Region um: Was sind die Trends, die Themen, die Termine, die bewegen? Jede Ausgabe wird unter ein besonderes Schwerpunktthema gesetzt. Darüber hinaus werden in den Rubriken „Macher & Märkte“, „Finanzen & Karriere“ sowie „Leben & Leidenschaft“ weitere Schwerpunkte gesetzt. Der Flughafen schließlich erhält ebenfalls eine eigene Rubrik.

Das WirtschaftsEcho kann nicht über ein Abonnement bezogen werden, sondern wird per Direktversand an etwa 14.000 Entscheider in Unternehmen, Verbänden, Institutionen und Verwaltung in der gesamten Region verschickt. An einigen ausgewählten Stellen kann das WirtschaftsEcho im Einzelverkauf erworben werden.

Verkaufsstellen:
Mainz, Markt 17
Wiesbaden, Langgasse 23
Worms, Adenauerring 2
Bad Kreuznach, Gymnasialstraße 2
Darmstadt, Berliner Allee 65

Kontakt
Anja Ingelmann
Redakteurin Wirtschaft
Telefonnummer: +49 (0)6151 3872720