Ihr Volontariat bei der VRM

Neugierig sein, recherchieren, in die Tiefe gehen. Und anschließend das gesammelte Wissen aufs Papier bringen. Sie wissen, wovon wir sprechen? Prima!

Werden Sie ein Teil unserer Redaktion!

Innerhalb von 24 Monaten bilden wir Sie zum journalistischen Profi aus, der keine Neuigkeit in der Region übersieht und, ausgerüstet mit Handwerkszeug, seinen Arbeitsalltag bestreitet. Wann es losgehen kann? Natürlich ganzjährig – schließlich sind wir, ebenso wenig wie unsere News, nicht von gestern..

Mehr zum Volo-Leben bei der VRM aus erster Hand? Unser Volontär Nils berichtet in einer Multimedia-Reportage.

Ihre Checkliste

Wenn Sie die folgenden Punkte abhaken können, passen Sie sehr gut zu uns:

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Erste Erfahrungen in der Redaktionsarbeit durch Praktika oder freie Mitarbeit
  • Idealerweise vorliegende Arbeitsproben, die uns begeistern

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich doch gleich heute und teilen Sie uns mit, wann Sie anfangen können.

Jetzt bewerben

Was unsere Volontäre sagen

Wer könnte ehrlicher über den Arbeits- und Ausbildungsalltag bei der VRM berichten als unsere Nachwuchskräfte selbst? Lesen Sie hier, was diese zu sagen haben!

 

 

Janka Holitzka

stellvertretende Redaktionsleiterin

„Nach meinem Volontariat beim Echo bin ich als Redakteurin eingestiegen. Damals wie heute kann ich mit meiner Arbeit etwas bewegen und bin stolz, Teil des spannenden Branchenwandels zu sein.“

Ihr Anliegen – unser Team

Sie möchten noch mehr über das Volontariat erfahren? In diesem Fall ist unsere Personalbetreuung gerne für Sie da!

Miriam Metz Personalreferentin
Tel.:+49 (0)6131 484350