Marketing

Michael Manns

Fachbereichsleitung Marketing
Erich-Dombrowski-Straße 2
55127 Mainz
Tel.: +49(6131) 48-51 91
Fax: +49(6131) 48-51 33
marketing@vrm.de

 

„Eine Marke hat ein Gesicht wie ein Mensch.“
(Hans Domizlaff)

Zeitungen stehen für verlässliche, tagesaktuelle, sorgfältig recherchierte und solide Information. Sie sind Meinungs- und Muntermacher und führen ihre Leserinnen und Leser oft weit hinter die Kulissen der unzähligen Ereignisse. Besonders auf lokaler Ebene schafft die Zeitung in besonderer Weise Nähe und Vertrautheit zwischen den Begebenheiten und den Menschen in der Region - ganz gleich ob analog oder digital, ob textlich oder im Bewegtbild.

Das Marketing der Verlagsgruppe Rhein Main arbeitet an der Erhaltung und Weiterentwicklung dieses Markenkerns. Die Kommunikation für 23 Tageszeitungstitel, darunter die Zeitungen zweier Landeshauptstädte, und die Unternehmensmarke selbst sind Aufgabe und Herausforderung zugleich. Im Mittelpunkt steht hierbei u. a. die kreative Unterstützung der Ziele im Lesermarkt und Anzeigenverkauf, Kommunikationsmaßnahmen für Online-Produkte, aber auch die Begleitung neuer Geschäftsfelder.

Hunderte von Kooperationen, Veranstaltungspräsentationen und eigene Events, die im Marketing koordiniert werden, sind wichtige Bestandteile, um Marken und Zielgruppen einander näher zu bringen, Impulse zu geben und die Rolle der VRM als Transmissionsriemen einer wirtschaftsstarken Region hervorzuheben. Die VRM ist den Menschen in der Region verpflichtet und so findet man ihre Produkte und Marken überall dort, wo Begeisterung und Bewegung spürbar sind: Große Sportereignisse, kulturelle Highlights stehen hierbei ebenso im Fokus der Betrachtung wie kleinere Engagements und Veranstaltungen. Besondere Beachtung schenken wir jüngeren Zielgruppen: Bildung, Wissen, der kompetente Umgang mit Medien sind eng verzahnt und wichtigste Voraussetzung für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben. Für das Marketing steht nicht nur die Produktwerbung im Mittelpunkt, sondern es bewegt sich stets an den Schnittstellen zu Unternehmen, anderen Medien, Vereinen, Institutionen und Initiativen. Markenführung ist Wertschöpfung: Synergien nutzen, Starkes stärken und den Kunden, die unsere Produkte nutzen, Unterstützung anbieten. Elf Kolleginnen und Kollegen sind im Marketing tätig und arbeiten in vielfältiger Weise an Inszenierungen und Kommunikationslösungen, um dem Portfolio der VRM ein einzigartiges, unverwechselbares Gesicht zu verleihen.


© Verlagsgruppe Rhein Main