Urban Fashion

Christoph Günster

Assistenz der Geschäftsführung
Verlagsgruppe Rhein Main
GmbH & Co. KG
Tel.: +49(6131) 48-50 08
Fax: +49(6131) 48-50 33
cguenster@vrm.de

 
In den vergangenen Jahren hat die Verlagsgruppe Rhein Main die Innenstädte ihres Verbreitungsgebiets erfolgreich mit diversen Events unter der Dachmarke „Urban“ belebt. Neben Urban Golf, Urban Music oder Urban Dance hat sich dabei vor allem das Modeevent Urban Fashion etabliert. Die Werbegemeinschaft Mainz e.V. führt die Veranstaltung seit dem Debut im Jahr 2012 jährlich in Kooperation mit der Verlagsgruppe Rhein Main sowie einer Vielzahl weiterer namhafter Sponsoren aus Mainz und dem Rhein-Man-Gebiet durch. Die VRM fungiert dabei als Ideengeber und Organisator der Veranstaltung.

Zehntausende modebegeisterte Mainzer strömen am verkaufsoffenen Sonntag des dritten Septemberwochenendes in die Mainzer Innenstadt, wo sie das Modespektakel beobachten können. Eine große Bühne sowie ein 14 Meter langer Catwalk auf dem Domplatz verwandeln Mainz in eine Open-Air-Modemeile und machen Lust auf eine ausgedehnte Shopping-Tour. Nach der offiziellen Begrüßung durch bekannte Mainzer Persönlichkeiten wird die Mode beliebter Designer, Boutiquen und Modekaufhäuser der Landeshauptstadt vorgestellt. Neben der „Haute Couture“ werden auch alltagstaugliche Mode und jede Menge Accessoires wie Schmuck, Uhren oder Kopfbedeckungen präsentiert.

Ein stimmungsvolles musikalisches Rahmenprogramm sowie interaktive Tanzeinlagen heizen dem Publikum zusätzlich ein und versprechen jedes Jahr aufs Neue ein abwechslungsreiches Spätsommerwochenende in der Landeshauptstadt.

Dem Urban Fashion Festival geht ein großes Casting voraus, bei dem eine Jury aus über 200 Bewerbern die passenden Models für die einzelnen Mode-Partner auswählt. Fester Bestandteil dieser Jury ist auch die international anerkannte Modedesignerin Anja Gockel.

© Verlagsgruppe Rhein Main